Trachtiges DIY-Strickjopperl

Eingetragen bei: Allgemein, Dirndl, Eintrag, Gwand, Gwand, Im Alltag, Zum Selbermachen | 0

 

Jeder, der scho mal a Nähnadel in der Hand hatte, kann sich ein schönes Jackerl zum Dirndl selbst gestalten.

Schnappt’s euch a billige Strickjacke vom H&M oder a alte ausm Schrank und los geht’s!
DSC_7231

DSC_7225
Vorher…

Jetzt wird gebastelt…

DSC_7235
Knöpfe, die ihr von älteren Trachten gesammelt habt oder neu gekaufte vom Oberpollinger, Orag oder vom Beck… Schaut’s jedoch drauf, dass die Knöpfe nicht zu groß für die Knopflöcher sind.
DSC_7241
Alle Knöpfe von der Strickweste mit einem Nahtauftrenner oder einer spitzen Schere abtrennen.
DSC_7260
Je nach Belieben Borten oder Samtbänder (auch in jedem Kurzwarengeschäft in München erhältlich) an Halsausschnitt und/oder Ärmelsaum aufsteppen.
DSC_7269
und scho hammas…

 

DSC_7291
Fertig ist das Jopperl! – Damit’s zur Starkbierzeit im Dirndl ned allzu kalt wird ;)

Hinterlasse einen Kommentar